Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Mai14

Auf kulinarischer Safari – afrikanische Restaurants in Göttingen

Autor: Keno

Dass es in Göttingen eine große Auswahl an Restaurants gibt, habe ich an der ein oder anderen Stelle ja schon einmal anklingen lassen. Für fast jeden Geschmack wird etwas geboten, egal ob gutbürgerlich deutsch, italienisch, asiatisch oder südamerikanisch. Aber auch etwas ausgefallenere Wünsche können bei uns erfüllt werden. Und so begebe ich mich heute mit Euch auf eine kulinarische Safari quer über den afrikanischen Kontinent. Begleitet mich nach Marokko, nach Äthiopien und Eritrea nach Gambia und in den Senegal....

Mehr
Apr26

Ice Ice Baby – eine eiskalte Tour durch Hann. Münden

Autor: Lorina

Endlich ist er da, der Frühling! Nach einer gefühlt mindestens sechs Monate andauernden Kälteperiode hat die Sonne endlich über Frost und Schnee gesiegt. Seit Anfang April verwöhnt sie uns regelmäßig mit wohltuenden Strahlen und kurbelt die Vitamin D Produktion an – und das bei teilweise sogar knapp 30 Grad! Herrlich – vor allem für mich als ausgewiesene Frostbeule! Endlich muss ich die Heizung im Büro nicht mehr bis zum Anschlag aufdrehen, sondern setze mich in der Mittagspause ins Freie,...

Mehr
Apr23

Herzenssache – das Beste für Leib und Seele

Autor: Iris

Wenn man so reist, lässt man sich in Sachen Kulinarik auf einiges ein. Da bin ich anders. Habe ich Urlaub möchte ich meine Essgewohnheiten nicht zwingend ändern, mir bleibt wichtig „wie wird es zubereitet“ und „wo kommen die Zutaten her“. Oft schaue ich schon vorher und recherchiere nach regionalen Eigenheiten oder Besonderheiten. Meine wichtigsten Kriterien: gesundheitlich wertvoll, ökologisch notwendig, geschmacklich natürlich ansprechend 🙂 Gern kaufe ich direkt und frisch vom Produzenten. Biologisch ja, aber nicht um jeden Preis, für...

Mehr
Apr09

Wild Style in Celle: Authentisch und lecker

Autor: Andrea

Wer von Hamburg nach Celle kommt, um ein Geschäft mit hauseigenen und hochwertigen Produktionen von Fleisch- und Wurstwaren zu eröffnen, mag beim ersten Hinsehen verrückt erscheinen und man fragt sich: Von Hamburg nach Celle? Warum? Sebastian und Anne haben tatsächlich einige Jahre in Hamburg zusammengearbeitet – Sebastian als Fleischer, Anne im Verkauf. Beiden wurde es in Hamburg zu stressig, somit kam das Angebot, den Laden in der Innenstadt von Celle zu übernehmen, genau zur richtigen Zeit.  Zusammen mit Alex,...

Mehr
Mrz12

Fleisch ist mein Gemüse – Jott wie Jäger

Autor: Björn

Schon mal was von Dry Age Beef gehört? – Nein! – Dann müssen jetzt alle Fleischfans gut aufpassen. Das Hotel & Restaurant Jott wie Jäger in Wolfsburg bietet diese besondere Variante der Fleischreifung an und ich konnte als Fleischfan nicht anders und musste mir das natürlich näher anschauen. Schon die großen Reifeschränke lassen mir das Wasser im Munde zusammen laufen. In diesen Schänken wird das Fleisch bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis zu 60 Tage gelagert. Von Wagyu bis...

Mehr
Feb19

Eine kulinarische Weltreise durch Braunschweig

Autor: Patrizia Bodeux

Wir Deutschen gelten als Kartoffelesser und auf den Sonntagsbraten lassen wir nichts kommen. Dass uns aber auch anderes schmeckt, zeigen die vielen internationalen Restaurants in Braunschweig. Ich schaue heute also über den sprichwörtlichen Tellerrand und stelle euch Orte vor, bei denen garantiert kein Braten auf der Speisekarte steht. Badsha (indisch)  Die indische Küche gilt als die Älteste der Welt und ist reich an Gewürzen, Geschmäckern und unterschiedlichen Spezialitäten. Dieser Reichtum kommt sicher auch daher, dass Indien eines der bevölkerungsdichtesten...

Mehr