Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Apr26

Ice Ice Baby – eine eiskalte Tour durch Hann. Münden

Autor: Lorina

Endlich ist er da, der Frühling! Nach einer gefühlt mindestens sechs Monate andauernden Kälteperiode hat die Sonne endlich über Frost und Schnee gesiegt. Seit Anfang April verwöhnt sie uns regelmäßig mit wohltuenden Strahlen und kurbelt die Vitamin D Produktion an – und das bei teilweise sogar knapp 30 Grad! Herrlich – vor allem für mich als ausgewiesene Frostbeule! Endlich muss ich die Heizung im Büro nicht mehr bis zum Anschlag aufdrehen, sondern setze mich in der Mittagspause ins Freie,...

Mehr
Apr23

Herzenssache – das Beste für Leib und Seele

Autor: Iris

Wenn man so reist, lässt man sich in Sachen Kulinarik auf einiges ein. Da bin ich anders. Habe ich Urlaub möchte ich meine Essgewohnheiten nicht zwingend ändern, mir bleibt wichtig „wie wird es zubereitet“ und „wo kommen die Zutaten her“. Oft schaue ich schon vorher und recherchiere nach regionalen Eigenheiten oder Besonderheiten. Meine wichtigsten Kriterien: gesundheitlich wertvoll, ökologisch notwendig, geschmacklich natürlich ansprechend 🙂 Gern kaufe ich direkt und frisch vom Produzenten. Biologisch ja, aber nicht um jeden Preis, für...

Mehr
Aug16

Kurzweilig und köstlich – Herzogin Elisabeth lädt ein

Autor: Lorina

Gespannte Stille. Auf die Kurfürstin Elisabeth von Brandenburg sind zahlreiche Augenpaare gerichtet. Konzentriert studiert sie ein Buch. Aus der Ferne nähern sich aufgeregte Schritte, energisch tritt die Tochter der Kurfürstin, Herzogin Elisabeth, durch die Tür.  (Ja, Mutter und Tochter tragen den gleichen Vornamen – lasst euch hiervon nicht verwirren 😉 ) Aufgeregt berichtet sie ihrer Mutter von dem Brief, den sie soeben erhalten hat – ein Schreiben von Martin Luther höchstpersönlich.   Dies ist allerdings nicht der Beginn eines...

Mehr
Jun28

Der Kaufhof – Wolfsburgs Kneipenmeile

Autor: Björn

Auch wenn Wolfsburg keine über Jahrhunderte gewachsene Stadt ist, so bietet die junge Stadt auch viele kultige Plätze. Einen möchte ich euch in der Reihe „Lieblingsorte“ vorstellen. Nur wenige Schritte von der Haupteinkaufsstraße Wolfsburgs, der Porschestraße, entfernt befindet sich der Kaufhof, älteste Wolfsburger Kneipenmeile.Tritt man durch das einladende Portal an der Schillerstraße befindet man sich auch schon mitten im Getümmel. Hier trifft man junge sowie ältere Wolfsburgerinnen und Wolfsburger, auch die Studentinnen und Studenten der nahe gelegenen Ostfalia Fachhochschule...

Mehr
Mrz01

Ein süßer Streifzug durch Hann. Münden – Kaffee, Kuchen & Kirche

Autor: Lorina

Ihr braucht eine Pause vom Shoppen oder seid müde nach einem ausgiebigen Stadtspaziergang? Ihr wollt mal wieder gemütlich mit der besten Freundin tratschen? Vielleicht seid ihr auch auf der Durchreise in Hann. Münden? Oder ihr habt einfach Lust auf eure tägliche Dosis Koffein und etwas Süßes? Bei mir ist es meistens letzteres 😉 Daher möchte ich euch drei tolle Cafés in Hann. Münden vorstellen, die immer einen Besuch wert sind! Stadtcafé Auf der Außenterrasse des Stadtcafés sitzt man im...

Mehr
Nov23

Lust auf Keramik bemalen? Dann kommt nach Celle

Autor: Andrea

Habt Ihr schon mal von Blubbertechnik, Speckels, Einarbeiten von Farbstreuseln und 3-D Farbe gehört? Ich nicht und Keramik bemalen kannte ich auch noch nicht. Nun hat gerade neu das Geschäft: „farbenfroh – Keramik selbst bemalen“ in der Celler Altstadt aufgemacht. Schon aus beruflicher Neugierde bin ich dort natürlich hingegangen und habe mir alles einmal angesehen. Nina Brettschneider, Betreiberin des Geschäfts farbenfroh war mir von Anfang an sympathisch. Sehr offen erzählte sie mir von ihrem Werdegang und wie sie auf...

Mehr