Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Jun18

Wilhelmshaven ganz sportlich beim Gorch-Fock-Lauf

Autor: Jenni

Ich bin ja nie ein Läufer gewesen und hab immer kopfschüttelnd die motivierten Menschen in kurzen, engen Shorts und Funktions-Shirts betrachtet, wenn sie verschwitzt an mir vorbei gelaufen sind. Warum macht man so was? Tja, das ist eine gute Frage und mittlerweile kann ich sie mir sogar selbst beantworten: Es macht Spaß und ist gut für Leib und Seele. Seit fünf Jahren lebe ich in Friesland und musste sofort feststellen, hier wird gerne gelaufen. Ich kann mich nicht mehr...

Mehr
Jun11

Komm, wir paddeln um Braunschweig!

Autor: Patrizia Bodeux

Die Sommerzeit lockt mich mit schönem Wetter in die Natur und meine Wochenenden verbringe ich nun am liebsten mit einem kühlen Getränk in der Hand, in einer Hängematte baumelnd. Sportliche Betätigung kommt dabei leider etwas zu kurz, deshalb habe ich mir eine sommerliche Herausforderung gesucht: Ich möchte paddeln gehen! Mein Ziel: auf dem Wasser einmal um Braunschweig herum. Die Stadt ist zwar keine Insel, aber die Umflut der Oker, die sich wie ein Ring um den Stadtkern legt, macht...

Mehr
Jun07

Die maritimen Seiten unserer Städte

Autor: About Cities

Der Sommer steht vor der Tür und hat (hoffentlich) eine Menge sonniger Tage im Gepäck. Das heißt natürlich: ‚raus ins Grüne und das Wetter ausnutzen! Welche Möglichkeiten es gibt, die Städte von der Wasserseite aus zu erkunden, wo es die schönsten Plätze am und auf dem Wasser gibt, aber auch weitere spannende Geheimtipps warten darauf, entdeckt zu werden. Neuer Freizeitspaß in Stade: Der BBQ Donut Mit dem BBQ Donut ist die Hansestadt ab dieser Saison um eine einzigartige Attraktion...

Mehr
Mai24

Plätze am Wasser in Wolfenbüttel

Autor: Andreas

Wolfenbüttel liegt nicht am Meer. Aber wunderbare Wasserplätze gibt es deshalb trotzdem … Manche Dinge brauchen Ihre Zeit. Man erkennt ihren Reiz nicht sofort. Manchmal entwickelt er sich auch. Mit der Natur ist das so. Unsere Ur-Ur-Ur-Großväter konnten den Alpen nur wenig abgewinnen. Das Gebirge war vor allem lebensfeindlich, unwägbar. Das Meer lag bedrohlich vor den Fenstern der Küstenbewohnern und konnte an einem Tag Hab und Gut, ja das ganze Leben verschlingen. Nicht anders war es mit den Flüssen....

Mehr
Mai07

Seestadtfest Bremerhaven – die große Sause im Mai

Autor: Dörte

Vier Tage lang Ende Mai gehören die Kajen unserer innerstädtischen Hafenbecken den „Sehleuten“, all jenen also, die sich nicht sattsehen können an altem Segeltuch, blanggeputztem Messing-Kompass oder sauber aufgerolltem Tau. Kurz: an Segelschiffen. Zweimaster hat Bremerhaven rund ums Jahr vorzuweisen, zum „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven“ aber kommen auch die „Königinnen der Meere“, die Windjammer. Und das steht Ende Mai wieder an, vom 24. bis 27. Mai. Meine KollegInnen und ich befassen uns seit Monaten mit dem Seestadtfest, entwickeln Ideen,...

Mehr
Apr26

Ice Ice Baby – eine eiskalte Tour durch Hann. Münden

Autor: Lorina

Endlich ist er da, der Frühling! Nach einer gefühlt mindestens sechs Monate andauernden Kälteperiode hat die Sonne endlich über Frost und Schnee gesiegt. Seit Anfang April verwöhnt sie uns regelmäßig mit wohltuenden Strahlen und kurbelt die Vitamin D Produktion an – und das bei teilweise sogar knapp 30 Grad! Herrlich – vor allem für mich als ausgewiesene Frostbeule! Endlich muss ich die Heizung im Büro nicht mehr bis zum Anschlag aufdrehen, sondern setze mich in der Mittagspause ins Freie,...

Mehr