Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

„Die letzte Kneipe vor New York“ – Der Treffpunkt Kaiserhafen in Bremerhaven

Autor: Reiseblogger-Kollektiv

Wie das wohl gewesen sein muss. Damals. Als zich tausende von Bremerhaven aus aufbrachen in ein neues Leben, eine neue Welt. Sich vielleicht mit den Lieben, die daheim blieben, noch auf ein letztes Bier getroffen haben. Wenn sie sich ein letztes Mal in den Armen lagen und dann Lebewohl sagten. Eventuell für immer.

Treffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkDiese Geschichten hatte ich im Kopf als ich in der „Letzten Kneipe vor New York“ zum Mittagessen einkehrte. Doch den Treffpunkt Kaiserhafen, der unter dem Namen „Letzte Kneipe vor New York“ bekannt geworden ist, gab es damals noch gar nicht. Ende der 1940er Jahre wurde die Kneipe als Pausenraum für Hafenarbeiter eröffnet und 1980 dann zu einem Restaurant umgebaut.

Treffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkTreffpunkt Kaiserhafen_Letzte Kneipe vor New York-2Mittlerweile ist der Treffpunkt Kaiserhafen eine Spelunke im best gemeintesten Sinne. Ein Sammelsurium der ungewöhnlichsten Art von Dingen, die alle irgendetwas mit dem Meer und Schifffahrt zu tun haben. In der einen Ecke steht ein alter Taucheranzug neben einer Galionsfigur, von der Decke hängen Schiffslampen, Fischernetze und Steuerruder. Alles original Fundstücke die einst zur See fuhren.

Treffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkTreffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkAn der Bar unterhalten sich drei Männer, die aussehen, als würden sie selbst zur See fahren, wenn man das denn jemandem ansehen kann. An den Tischen, an denen früher die Passagiere der ehemaligen ÄrmelkanalFähre Stena Fiesta speisten, sitzen einige wenige Touristen.

Treffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkTreffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New York„Die letzte Kneipe vor New York“ ist mittlerweile ein Anziehungspunkt für viele Touristen, nicht nur wegen des Namens sondern auch weil die Kneipe schon Schauplatz zahlreicher Fernsehproduktionen war. Doch heute ist es ruhig, wenn das „Treffpunkt Trio“ auftritt und Seemannslieder aus den 1950er und 1960er Jahren spielt, dann ist die Bude wohl auch gerne mal gerappelt voll. Echte Seemänner sieht man hier allerdings immer seltener, eigentlich nur, wenn in der benachbarten Werft Schiffe umgebaut werden. Und trotzdem ist der Treffpunkt Kaiserhafen eine echte Seemannskneipe.

Treffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkTreffpunkt Kaiserhafen Letzte Kneipe vor New YorkHier wurde schon so einiges an Seemansgarn gesponnen, Geschichten erzählt von der rauen See und den Häfen dieser Welt. Und dann wurde noch ein letztes Bier bestellt, angestoßen und ausgetrunken, bevor es dann los ging, in die weite Welt und manchmal auch nach New York.


Über die Autorin: Yvonne Zagermann ist Reisebloggerin bei justtravelous.com und Mitglied im Reiseblogger Kollektiv, das für die aboutcities die 17 Städte besuchte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.