Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Freitagmittag: Feierabend und ab ins Wochenende. Aber wohin reisen in Niedersachsen? Zum Beispiel nach Wolfsburg, Wilhelmshaven, Stade oder nach Celle und Gifhorn. Hier gibt es Geschichten von Insidern, Lieblingsorte, Szenetipps und Überraschendes zu jeder Stadt zu entdecken.

Einfach mal ausprobieren.

Letzte Einträge aus Allen Themenbereichen

Ein Wassersport-Paradies mitten in der Stadt

Autor: Janina

Manchmal scheint es mir so, in und um Stade wimmelt es nur so von Lieblingsplätzen. Und wer hätte es gedacht – eine Vielzahl davon befindet sich...

Braunschweig leuchtet!

Autor: Maria

15 Kunstwerke, 24 Stunden, 4 Monate, 1 Stadt – das ist der Lichtparcours Braunschweig 2016. Bis zum 22. September schmücken Lichtkunstwerke von...

Santé! – Genuss und Ambiente auf dem Celler Weinmarkt

Autor: André Gäfers

Mit Wein verbinde ich immer den einzigartigen Urlaub in der Provence. Der Gedanke an bezaubernde Landschaften, malerische Altstädte und die...

Schöne Orte – gutes Essen – für die kleine Pause zwischendurch

Autor: Beate

Eine Stadt zu erkunden – so wie hier Osnabrück – heißt auch immer, genau die richtige Mahlzeit zu finden oder das richtige Restaurant...

Schiff ahoi in Papenburg!

Autor: Alexandra Weich

Ich liebe Schiffe. Große und kleine, alte und neue. Schiffe bedeuten für mich immer ein Stück Freiheit, stehen für Urlaub und den Duft der weiten...

Speisen wie die Seemänner in Wilhelmshaven

Autor: Nicole Frers

Es war und ist auch heutzutage an Bord vieler Schiffe zu finden und gehört für viele auf jeden Fall zu einer gelungenen Seefahrt dazu. Wovon die...

Flusserlebnisse in der Dreiflüssestadt Hann. Münden

Autor: Martin

Lange mussten wir warten, aber endlich ist der Sommer da. Sonntagnachmittag, knapp 27 Grad im Schatten. Ein perfekter Tag, um mit Euch zu meinen...

Ein Ort zum Abschalten: Die Sache mit der Keramik

Autor: Bettina

Oldenburg ohne den Keramikmarkt mag man sich nach 33 Jahren eigentlich gar nicht vorstellen, oder? Naja, jedenfalls habe ich mich gefragt, warum...