Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte

Weihnachten – Da kommt noch was

In den Supermärkten behindern sie beim scharfen Abbiegen um die Regalreihe mit den Nudel- und Mehlprodukten. Denn an diesen ausgewählten Points of Sale türmen sich Lebkuchenpakete, Spekulatius und Zimtsterne – seit Ende August. Ende November öffnen unsere Städte die Pforten ihrer Weihnachts- und Adventsmärkte. Und klar: Wir alle lieben sie. Wir verabreden uns x Mal mit Kollegen, Freunden und Familie, nach der Arbeit und am Wochenende. Wir sagen „hmmm, doch mal wieder schön, so der erste Glühwein“ und schieben uns mit vielen anderen durch die Budengassen. Und die sind dann doch überall unterschiedlich. Deshalb empfehlen wir zur Weihnachtszeit den Besuch in einer anderen Stadt. Infos dazu haben wir hier zusammengestellt. Zum Schauen, auswählen und testen natürlich…

  • Mo
    26
    Nov
    2018
    Sa
    22
    Dez
    2018
    Rathausplatz, Domvorplatz, Theater, Ledenhof, Schloss

    Seit Jahren zählt er zu den Schönsten im Norden, ist deutschlandweit und international sehr beliebt: Der Osnabrücker Weihnachtsmarkt vor der historischen Kulisse von Rathaus, Marienkirche und Dom. Vom 26. November bis 22. Dezember 2018 ist er täglich von 12:00 – 21:00 geöffnet. Beliebte Treffpunkte sind die größte Spieluhr der Welt vor dem Theater und das über 100 Jahre alte Traditions-Karussell der Familie Telsemeyer vor dem Rathaus des Westfälischen Friedens. Ein Becher Glühwein, gebrannte Mandeln und ein Käsegriller sind ein Muss beim Weihnachtsmarktbesuch in Osnabrück. Und den Blick vom Marienkirchturm aus über das weihnachtliche Geschehen sollte man sich nicht entgehen lassen. Der Weihnachtsbummel wird im zauberhaften Lichterglanz der Fußgängerzone zu einem besonderen Erlebnis. Bis 20 Uhr sind die Geschäfte an allen Adventssamstagen geöffnet und zusätzlich am 8.12.2018 bis 22:00. Historischer Weihnachtsmarkt Osnabrück

     

  • Mo
    26
    Nov
    2018
    Sa
    22
    Dez
    2018
    Rathausplatz

    Die Kombination aus Unterhaltungsprogramm, Ausstellern aus dem handwerklich-künstlerischen Bereich und gastronomischem Angebot macht den Verdener Weihnachtsmarkt zu etwas Besonderem. Einmalig in Niedersachsen ist das tägliche Live- Programm für Jung und Alt. Nachmittags finden Shows speziell für die Kleinen statt und Abends können die Großen, bei einer Tasse Glühwein und leckerem Essen, bei Live Musik entspannen.

    Auf dem Rathausvorplatz und in der Großen Straße duftet es wieder nach Mandeln, Glühwein und Tannen. Der Schmalzkuchen zergeht auf der Zunge und der Lichterglanz des Weihnachtsdorfes und der Weihnachtsbäume lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Neu in diesem jahr ist eine lebensgroße Weihnachtskrippe. Auch der Weihnachtsmann und Elfe Johanna werden wieder vor Ort sein, und wer mag, kann sich mit den beiden fotografieren lassen.

    Verdener Weihnachtsmarkt

  • Mo
    26
    Nov
    2018
    Do
    27
    Dez
    2018
    Historischer Marktplatz / Platz An der Lilie in Hildesheim

    Jedes Jahr warten auf dem Historischem Marktplatz und dem Platz An der Lilie rund 60 festlich geschmückte Stände und viele altbewährte aber auch immer neue Highlights auf die Besucher. Neben kunsthandwerklichen und gastronomischen Angeboten, schmücken rund um den Marktbrunnen kleine Holzhütten den Platz, die in ihrer Gestaltung den Fachwerkstil alter Hildesheimer Gebäude aufgreifen. www.hildesheim-weihnachtsmarkt.de

  • Mo
    26
    Nov
    2018
    So
    30
    Dez
    2018
    10:00 bis 20:30rund ums Alte Rathaus und die Johanniskirche

    Der Göttinger Weihnachtsmarkt liegt im Herzen der Altstadt, rund um den Marktplatz vor dem Alten Rathaus und die doppeltürmige St. Johanniskirche. Vom 26. November bis zum 30. Dezember 2018 (am 24., 25. und 26. Dezember bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen) finden Besucher eine große Vielfalt an Kunsthandwerk. Holzschnitzer, Kerzenmacher oder Glasbläser lassen sich an ihren Ständen gerne über die Schultern schauen. Handgearbeiteter Schmuck wird ebenso angeboten wie Blechspielzeug, Weihnachtskrippen und Gewürze. Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

    Informationen zum Göttinger Weihnachtsmarkt gibt es hier.

  • Di
    27
    Nov
    2018
    So
    23
    Dez
    2018
    Stadtmarkt Wolfenbüttel

    Bereits zum 433. Mal öffnet der malerische Weihnachtsmarkt der Lessingstadt seine Pforten und mit ihm die Adventshöfe sowie der Kunsthandwerkermarkt in der historischen Kommisse. Wenn jeden Tag die über 1.000 Lichter in den Fenster des historischen Fachwerk-Rathauses zum Einbruch der Dämmerung erleuchten ist jedem Gast klar, warum hier bereits Michael Praetorius seinen Chorsatz "es ist ein Ros' entsprungen" komponierte. Wolfenbüttel zur Adventszeit ist einfach ein Gedicht!

  • Mi
    28
    Nov
    2018
    Sa
    29
    Dez
    2018
    Gifhorn Fußgängerzone, Steinweg

    In der weihnachtlich erleuchteten Gifhorner Altstadt wird vom 28.11. bis zum 29.12. ein buntes Weihnachtssortiment mit Buden und Theateraufführungen geboten. Weihnachtsengel, Glühwein, Marzipan und andere Leckereien gehören ebenfalls dazu. Ein neues Beleuchtungskonzept verspricht eine besondere Stimmung: Bäume entlang des Markts werden angestrahlt, zusätzlich werden viele Fassaden der Altstadt festlich illuminiert.
    Eine Eisbahn für kleine und große Kufenrutscher und ein Erlebnismarkt auf dem Marktplatz runden das vielseitige Angebot ab.

  • Do
    28
    Nov
    2019
    So
    29
    Dez
    2019
    Hildesheimer Innenstadt

    Vor beeindruckender Kulisse des historischen Marktplatzes lädt der Weihnachtsmarkt zum Bummeln und Genießen ein. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt das bunte Treiben.