Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Nov23

Lust auf Keramik bemalen? Dann kommt nach Celle

Autor: Andrea

Habt Ihr schon mal von Blubbertechnik, Speckels, Einarbeiten von Farbstreuseln und 3-D Farbe gehört? Ich nicht und Keramik bemalen kannte ich auch noch nicht. Nun hat gerade neu das Geschäft: „farbenfroh – Keramik selbst bemalen“ in der Celler Altstadt aufgemacht. Schon aus beruflicher Neugierde bin ich dort natürlich hingegangen und habe mir alles einmal angesehen. Nina Brettschneider, Betreiberin des Geschäfts farbenfroh war mir von Anfang an sympathisch. Sehr offen erzählte sie mir von ihrem Werdegang und wie sie auf...

Mehr
Okt24

So schmeckt Hildesheim – ein Rezept aus der Hexenküche

Autor: Maike

Wer hätte das gedacht – es gibt sie also noch. Im Schutze der Dunkelheit flogen sie früher auf ihren Besen über die Ländereien, die schwarze Katze stets auf ihren Schultern. Die fette, haarige Warze auf ihren Nasen war das Markenzeichen und ihr gehässiges Lachen zog durch Körper und Geist… Jeder kennt Hexen aus Erzählungen von früher – aber die Hexe von heute hat sich längst an die moderne Gesellschaft angepasst. Die Warzennase, schwarze Katze und das Lachen sind heute...

Mehr
Okt17

Mein Tag mit Freunden im jungen Celle

Autor: Sophie Röbbel

Zugegeben: Celle war mir bei meinen Planungen für einen Tagesausflug mit meinen Freunden bisher nicht in den Sinn gekommen. Ich kannte die Stadt auch nicht richtig, bis ich mein 3-monatiges Praktikum bei der örtlichen Tourismus Organisation antrat. Ich verliebte mich schnell in diese charmante Stadt und wollte unbedingt meinen Freunden Celle zeigen und hier einen Tag verbringen. Es war Sommer, ein Mittwoch und somit ein idealer Tag. Mittwochs findet hier der Wochenmarkt statt und der Celler Weinmarkt sollte nachmittags...

Mehr
Okt14

Im Brettspiel-Paradies

Autor: Björn

Sobald die Sonne im Herbst jeden Tag etwas tiefer steht, es schneller dunkel wird und die Blätter der Bäume sich verfärben, ist die Zeit der langen ausgedehnten Brettspielabende angebrochen. Mit Freunden, Familie oder nur zu zweit –  jeder hat seine Favoriten und Lieblingsspiele. Ich brauche auch wieder neue Inspiration, weshalb ich in Wolfsburg in den Laden für echte Kenner und Spielenerds gegangen bin. Kai’s Welt der Spiele in der Schillerstraße, direkt neben dem Kaufhof, ließ mein Herz höher schlagen. Beim...

Mehr
Sep23

Scheuermittel, Schnitzgeräte, Schnäppchenjäger

Autor: Christiane

Aus Gurken Krokodile schnitzen? Das Bad sauber wie nie mit Wunderreinigungssteinen oder Bambustüchern? Tischdecken im Dreierpack in aufeinander abgestimmten Farbvariationen? Kommunionkarten für die Kinder der gesamten Nachbarschaft im Dutzend billiger? Das alles und noch viel mehr kann man auf dem Pöttemarkt in Lingen erwerben. Zweimal im Jahr verwandelt sich die gesamte Fußgängerzone in einen wuseligen Marktplatz für Marktschreier, phantastische Angebote und Menschen auf der Suche nach „dem“ Kniff, wie der Haushalt in Zukunft besser zu bewältigen ist. Jeweils am...

Mehr
Sep21

Tschüss Sommer, hallo Herbst! Herbstmarkt in Hann. Münden

Autor: Lorina

Nachdem sich die Wolken, die sich gestern noch heftig über Südniedersachsen ausgeregnet haben, über Nacht verzogen haben und der Himmel heute im Lauf des Vormittags immer weiter aufklart, atmen Händler, Einheimische und Besucher in Hann. Münden auf. Die Sonne lugt noch einmal zwischen den Wolken hervor und strahlt auf das bunte Treiben in der Hann. Mündener Innenstadt. Die Organisatoren des jährlich im September stattfindenden Herbst- und Bauernmarktes hatten mit der Datumswahl mal wieder ein glückliches Händchen – schließlich hält...

Mehr