Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Urlaub vor der Haustür? Auf geht’s ans Steinhuder Meer!

Autor: Gastblogger

Das Steinhuder Meer liegt 30km nordwestlich von Hannover und ist mit einer Fläche von circa 30km² der größte Binnensee Nordwestdeutschlands. Er bietet für alle Urlaubertypen verschiedenste Unternehmungen an – vor allem die Aktivurlauber unter Euch kommen hier auf ihre Kosten und können die verschiedensten Facetten des Steinhuder Meeres kennenlernen. Mit seinem sanft abfallenden Seegrund, der in seiner Gesamttiefe kaum über zwei Meter ist, lockt der See viele Badefreudige an und durch die geringe Wassertiefe erwärmt sich der See schnell und weist zudem weder Strömungen noch Untiefen auf.

Die Freunde des Wasserports haben viel Spaß beim Segeln, Wind- oder Kitesurfen. Ihr könnt aber auch die immer beliebter werdende Sportart Stand Up Paddling (SUP) kennenlernen. „Sup and Fun“ bietet dafür von Steinhude aus startend verschiedene Möglichkeiten an, sich auf dem Board auszuprobieren. Nach einer kurzen Einführung werden zum Beispiel geführte Touren in Richtung Badeinsel oder Inselfestung Wilhelmstein angeboten, aber auch Yoga oder Paddelfitness  sind im Rahmen des Stand Up Paddlings möglich.

Ebenfalls auf dem Wasser bietet sich eine Tour mit dem Kanu an. Die Verleihstation in der Lütjen Deile in Steinhude bietet die Boote, je nach Wetterlage, an sieben Tagen in der Woche ab 10,00€ pro Stunde an.

Wer sich lieber an Land aufhalten möchte, aber trotzdem keinen festen Boden unter den Füßen braucht ist im Abenteuerpark SeaTree in Mardorf genau richtig aufgehoben. Egal ob jung oder alt, Kletterprofi oder Hochseilgarten-Neuling, die insgesamt 27 Kletterstationen sind in drei Schwierigkeitsstufen unterteilt und bieten so für jeden Abenteurer die passende Herausforderung.

Darf es auch etwas klassischer sein? – Klar, rauf aufs Rad!
…denn kein Radler lässt es sich nehmen, auf dem ausgebauten Rundweg zumindest einmal das Steinhuder Meer zu umrunden. Die etwa 32 Kilometer lange Tour verbindet die überraschend zahlreichen kulturellen und vor allem landschaftlichen Highlights am Meer miteinander. So könnt ihr gut und gerne einen ganzen Tag auf und abseits des Rundweges verbringen. Aber keine Sorge, ihr braucht euer Fahrrad nicht unbedingt selbst mitbringen: Bei einer Vielzahl von Fahrradverleih-Betrieben ist bestimmt auch ein Rad für euch dabei und solltet Ihr einmal nicht mehr weiterkönnen, besteht die Möglichkeit entweder mit dem Boot oder dem Fahrradbus (Linie 835) an den Ausgangspunkt zurück zu kommen.

Der Wilhelmstein ist eine künstlich angelegt Insel, die etwa 1,25 ha groß ist und im 18. Jahrhundert aus militärischen Gründen als Landesfest der Grafschaft Schaumburg-Lippe geschaffen wurde. Auf der Insel befindet sich die Festung Wilhelmstein, die heute als Museum dient, eine Gastronomie und ein kleiner Inselladen. Außerdem kann man auf der Insel Übernachten und so von dort aus den Sonnenuntergang genießen. Die Inselfestung könnt mit Fahrten in den historischen Auswanderer-Booten von Steinhude und Mardorf aus erreichen, die die  Steinhuder Personenschifffahrt & Berufssegler GmbH anbietet.

Auf jeden Fall einen Besuch wert! – Das Festliche Wochenende

Das „Festliche Wochenende“ ist die größte Veranstaltung rund um das Steinhuder Meer und das Highlight der Saison! Dieses Jahr findet es vom 24.08.2018 – 26.08.2018 statt. Eröffnet wird es an dem Freitag mit der Mallorca Party. Die Mallorca Party findet jährlich seit acht Jahren statt. In diesem Jahr mit dabei sind Mickie Krause, Ina Colada, Lorenz Büffel, Die Junx, das Chaosteam und Ruven Rintelmann. Das Highlight an dem Samstag ist das große Höhenfeuerwerk um 22.00 Uhr. Auch von den Feuerwerken gibt es eins vor der Steinhuder Promenade und eins vor dem Badestrand in Mardorf, die beide synchron abgefeuert werden. Begleitet werden die Feuerwerke von einem vorher festgelegten Musikthema. Neben den Veranstaltungen auf der Seebühne, die an allen drei Tagen stattfinden gibt es sowohl am Nord- als auch am Südufer viele verschiedene Verkaufsstände in den Fußgängerzonen.

Die Seebühne

Auch für die musikalische Unterhaltung am Steinhuder Meer ist gesorgt. Während der Hauptsaison liegt die Seebühne abwechselnd vor dem Sturmhafen in der Deichstraße in Steinhude oder vor dem Hotel-Restaurant Fischerstübchen in Mardorf. Vom Poetry Slam über Jazz bis hin zur Meer Radio Summer Lounge ist bei dem bunten Programm für jeden etwas dabei. Das genaue Programm findet ihr unter: https://www.steinhuder-meer.de/seebuehne/.

Auch die Kultur kommt nicht zu kurz…

Für Kulturinteressierte gibt es aber auch verschiedenen Museen rund um das Steinhuder Meer bei denen sich ein Vorbeischauen lohnt. Direkt in Steinhude gibt es das Insektenmuseum mit der Schmetterlingsfreiflughalle oder das Fischer- und Webermuseum mit dem Spielzeugmuseum. Beide Museen befinden sich im Ortskern und sind fußläufig gut zu erreichen. Im Westen des Naturparks Steinhuder Meer befinden sich die Historischen Kuranlangen in Bad-Rehburg. Diese Kuranlange ist eine der letzten beiden erhaltenen Kurbäder in Deutschland aus der Zeit der Romantik und der Dinosaurierpark in Münchehagen. In Neustadt am Rübenberge befindet sich außerdem das Schloss Landestrost, welches in der Zeit vom 1573 bis 1584 im Stil der Weserrenaissance errichtet wurde.

Ich hoffe dieser Beitrag konnte euch einen kleinen Überblick über die vielseitigen Unternehmungsmöglichkeiten am Steinhuder Meer zeigen. Wer aus der Nähe kommt kann hier gut einen Tagesausflug oder einen Wochenendtrip verbringen ohne eine lange Fahrt oder größeren Aufwand zu haben. Von Klein bis Groß kommt hier definitiv jeder auf seine Kosten und kann sich die schöne Kombination aus Aktivität und Natur zu Nutze machen!

Habt ihr bereits Interesse bekommen oder noch Fragen zu der Urlaubsregion?

Die Steinhuder Meer Tourismus GmbH steht euch bei Fragen zur Seite.

In diesem Sinne…

Bis bald am Steinhuder Meer! 🙂

Weitere Infos: https://www.steinhuder-meer.de/festlicheswochenende/

Insel Wilhelmstein: https://www.schloss-bueckeburg.de/besucher/festung-wilhelmstein/
Steinhuder Personenschifffahrt: https://steinhuder-personenschifffahrt.de/

Radfahren: https://www.steinhuder-meer.de/meeraktiverleben/radfahren/

Kletterpark SeaTree: https://www.seatree.de/

Paddeltouren: https://paddeltour.de/

SUP- Touren und Kurse: https://www.sup-and-fun.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.