Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Jul18

Schöne Orte – gutes Essen – für die kleine Pause zwischendurch

Autor: Beate

Eine Stadt zu erkunden – so wie hier Osnabrück – heißt auch immer, genau die richtige Mahlzeit zu finden oder das richtige Restaurant mit dem passenden Ambiente. Einfach und erschwinglich soll es sein, wenn es darum geht, nur eine kleine Pause einzulegen. „Une valeur sûre“ heißt bezogen auf einen Ort und frei aus dem Französischen übersetzt,  dort ist man stets gut aufgehoben! Wie im Bistro de la cameleer! Meine Favoriten dort sind die „Falafel“, knusprig gebackene und immer frisch...

Mehr
Nov18

The Streets of Osnabrück

Autor: About Cities

Die Sache mit der Hase Fangen wir mit der ältesten Straße an: Der Hasestraße. Sie heißt seit ca. 1630 so, vermutlich nach dem parallel zu ihr verlaufenden Fluss. In Osnabrück ist „Hase“ nämlich ein Fluss und die Hasestraße der älteste Handelsweg der Stadt. Er endet namentlich am Dom. Aber nur um sich als moderne Einkaufsmeile „Große Straße“ bis zum Neumarkt auszudehnen. Das ist das Gute an Osnabrück: Verlaufen kann man sich nicht, denn die „Große Straße“ zieht sich wie...

Mehr