Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Mrz12

Fleisch ist mein Gemüse – Jott wie Jäger

Autor: Björn

Schon mal was von Dry Age Beef gehört? – Nein! – Dann müssen jetzt alle Fleischfans gut aufpassen. Das Hotel & Restaurant Jott wie Jäger in Wolfsburg bietet diese besondere Variante der Fleischreifung an und ich konnte als Fleischfan nicht anders und musste mir das natürlich näher anschauen. Schon die großen Reifeschränke lassen mir das Wasser im Munde zusammen laufen. In diesen Schänken wird das Fleisch bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis zu 60 Tage gelagert. Von Wagyu bis...

Mehr
Feb19

Eine kulinarische Weltreise durch Braunschweig

Autor: Patrizia Bodeux

Wir Deutschen gelten als Kartoffelesser und auf den Sonntagsbraten lassen wir nichts kommen. Dass uns aber auch anderes schmeckt, zeigen die vielen internationalen Restaurants in Braunschweig. Ich schaue heute also über den sprichwörtlichen Tellerrand und stelle euch Orte vor, bei denen garantiert kein Braten auf der Speisekarte steht. Badsha (indisch)  Die indische Küche gilt als die Älteste der Welt und ist reich an Gewürzen, Geschmäckern und unterschiedlichen Spezialitäten. Dieser Reichtum kommt sicher auch daher, dass Indien eines der bevölkerungsdichtesten...

Mehr
Aug02

Internationale Gaumenfreuden auf dem Gourmetfest in Wolfsburg

Autor: Björn

Jedes Jahr im August ist der Hollerplatz in Wolfsburg Treffpunkt der kulinarischen Elite der Stadt. Das Gourmetfest vereint geselliges Zusammensein mit internationalen Spezialitäten. An vier Tagen präsentieren sieben Gastronomen aus Wolfsburg ihre globalen Kreationen. Ob ihr euch für italienische, griechische, mexikanische Küche einschneidet oder doch die österreichische Küche bevorzugt, ist euch überlassen. Dieses Jahr findet das Gourmetfest von Donnerstag den 10. August bis Sonntag den 13. August statt. Um euch schon einmal in kulinarische Stimmung zu versetzten, hat die...

Mehr
Mai24

Ich nehme Euch mit in meine Mittagspause

Autor: Ines

Oldenburg bietet wirklich viele Möglichkeiten, eine entspannte und schöne Mittagspause zu verbringen. Manchmal weiß ich gar nicht, was mir eigentlich besser gefällt: Die Vielfalt an Möglichkeiten für ein leckeres Mittagessen, oder die tollen Plätze, die zum Abschalten motivieren. Heute entschließe ich mich mal wieder für beides. Da mein Appetit wie so oft groß ist, mache ich mich als Erstes direkt auf den Weg zum Restaurant Sapori d´Italia, das ebenfalls ein Café ist. Von außen ist es zuerst gar nicht...

Mehr
Apr12

Ein Pfund pro Mund – Spargel aus Braunschweig

Autor: Maria

Voller Ungeduld warte ich auf den 14. April. Denn dann beginnt offiziell die eigentlich viel zu kurze Spargelzeit, meine kulinarische Lieblingsjahreszeit. Der beste Spargel kommt – natürlich – von hier: Die Region um Braunschweig, Gifhorn und Celle ist berühmt für seinen sandigen Boden. Perfekte Voraussetzungen für den Spargel zum Wachsen. Der sandige Boden erwärmt sich in der Frühlingssonne schneller und lässt den Spargel nach oben treibt, dann muss es schnell gehen. Denn bevor die Spargelspitzen aus dem Boden luken,...

Mehr