Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Okt26

Zu Besuch bei der alten Dame im Kavalierhaus in Gifhorn

Autor: Saskia

Heute bin ich zu Besuch bei Emma Wrede, der letzten Bewohnerin des Kavalierhauses in Gifhorn, oder vielmehr zu Besuch in ihrer Wohnung, denn Frau Wrede lebt hier seit 1992 nicht mehr. Nach ihrem Tod 1997 vermachte die Familie auf Herzenswunsch der alten Dame die Wohnung mit ihrem Inventar an den Landkreis Gifhorn, der ein Museum für bürgerliche Wohnkultur daraus verwirklichte. Das Kavalierhaus ist heute im Besitz der Bürgerstiftung des Kavalierhauses, die Trägerschaft des Museums übernimmt nach wie vor der...

Mehr
Mrz18

In die Vergangenheit eintauchen

Autor: About Cities

Das Museum für bürgerliche Wohnkultur in Gifhorn befindet sich im Kavalierhaus. Hier lernen wir Emma Wrede über ihre Möbel kennen. Das Kavalierhaus bedeutet den Menschen in Gifhorn etwas, denn Tradition wird hier groß geschrieben. Bereits 1546 von Michael Clare im Auftrag von Schlosshauptmann Caspar von Leipzig erbaut, darf es sich heute neben dem Schloss zu den ältesten Gebäuden der Stadt zählen. Um es zu bewahren, stellt die Stadt es seit jeher unter Denkmalschutz. Nach der Sanierung im Jahr 2010...

Mehr