Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Mrz09

Abouticities, Klappe und: Action!

Autor: Dörte

Das hier geht an alle Fans und neuen Lesenden auf unserem Blog! Um euren Augen mal etwas Besonderes zu bieten, haben wir keine Mühen gescheut und sind für die folgenden Filme durch die 17 aboutcities-Städte gefahren. Herausgekommen sind höchst unterschiedliche 40-Sekunden-Spots, die wir euch nacheinander präsentieren möchten. Freut Euch jede Woche auf einen neuen Film in diesem Post. Und jetzt: lehnt euch zurück, greift zum Popcorn und genießt das aboutcities Kinovergnügen. Viel Freude! Göttingen: Jung und dynamisch In der Universitätsstadt...

Mehr
Feb17

Kultur, Kunst, Kuchen, Kuscheln – ein Spaziergang in Lingen

Autor: Christiane Adam

Die Straße, die mir in der Lingener Innenstadt am besten gefällt, ist die Burgstraße. Ich mag die Gebäude dort gern, die Atmosphäre ist ruhig und gediegen, und die meisten Geschäfte dort sind inhabergeführt und halten besonders schöne Waren vor. Zudem befinden sich auf der Ecke einige kulturelle Einrichtungen. Heute möchte ich euch auf einen Spaziergang vom Alten Pferdemarkt über besagte Burgstraße bis zum Universitätsplatz nehmen. Das Motto heißt: Kultur, Kunst, Kuchen und Kuscheln. Es ist nicht weit, auf geht’s!...

Mehr
Feb01

9 Fakten, die Gifhorn einmalig machen

Autor: Jörn

Wenn ich an meine Heimatstadt denke, dann denke ich „Sie ist was ganz Besonderes!“. Sie ist zwar klein, bietet mir aber alles, was ich zum Leben brauche. Sie ist gemütlich und die Menschen sind nett. So argumentiert wahrscheinlich jeder Stadtbewohner für seine Heimat. Über Gifhorn gibt es allerdings Einiges zu sagen, was die Stadt wirklich einmalig macht. Lest weiter und erfahrt neun Fakten, die Gifhorn unverwechselbar machen. 1. Der Apfelsinenball – ein gesellschaftliches Großereignis Wie fast überall auf der...

Mehr
Dez16

Warum Oldenburger Wetter einfach Wetter ist

Autor: Iris

Vorneweg: Man sagt dem Norden einiges nach. Manches trifft zu, wie die Kargheit in der Kommunikation. Mit einem „Moin moin“ gilt man in Oldenburg ja schon als geschwätzig. Doch beim Wetter streiten sich die Gemüter, zumindest die der Zugereisten. Es sei so lala, regnerisch und sonnenärmer als anderswo. Vergleicht man den Niederschlag in Freiburg mit Oldenburg so überrascht, dass dort noch mehr davon fällt. Oldenburger stehen dem Wetter eher unaufgeregt gegenüber So ist ein Sturm eher „n büschen Wind“...

Mehr
Nov09

#frischverführt in Braunschweig

Autor: Maria

Die Kunst ist zurück in Braunschweig! Nach sieben Jahren des Umbaus verführt das Herzog Anton Ulrich-Museum mit 4.000 Kunstwerken aus 3.000 Jahren auf 4.000 Quadratmetern zu Kunstgenuss auf höchstem Niveau. Rubens, Rembrandt, Vermeer, Dürer … das sind nur einige der vielen hochkarätigen Maler, deren Werke es in der Dauerausstellung des Museums zu bestaunen gibt. Als Mitarbeiterin des Stadtmarketings Braunschweig durfte ich schon vor der Neueröffnung einen Blick in einen Teil der Ausstellung werfen – um in mir die Lust auf mehr anzustacheln. Und ich...

Mehr