Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Okt21

In Papenburg wurde auch bei Flaute gemahlen

Autor: Patrick

Wer mag ihn nicht, den Duft von frisch gebackenem Brot?! Für mich als passionierter Hobbybäcker bot sich während des jährlich stattfindenden Bauernmarktes auf dem Mühlenplatz bei Meyers Mühle in Papenburg eher zufällig die Gelegenheit, zwei pensionierten Bäckermeistern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Direkt neben der schmucken Mühle steht das rot geklinkerte „Backhuus“, in dem die beiden ehrenamtlich, die in Papenburg sehr beliebten Mühlen- und Rosinenbrote zubereiten und backen. Vielleicht kann ich mir noch den einen Trick...

Mehr
Nov13

Flanieren und Snirtjebraten

Autor: About Cities

Wenn man durch die Straßen Papenburgs zieht, schwingt bei vielen sicherlich ein Stück Nostalgie mit. Es fällt nicht schwer, sich vorzustellen, wie die Stadt entstanden ist und dass die Menschen hier lange von Torf-Abbau gelebt haben. Noch heute zeugen die insgesamt 40 Kilometer Binnen-Kanäle von dieser Zeit. Natürlich werden sie inzwischen nicht mehr zum Entwässern und Transport von Torf genutzt, sondern nur noch als Vorfluter für die Entwässerung der weiten Stadtgebiete. Soviel zur nützlichen Seite. Die Einwohner und Besucher...

Mehr