Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Mrz15

Pimp my bike 2.0 – Die ganz große Fahrradkorbliebe!

Autor: Sarah

Ich weiß noch, als wäre es gestern gewesen: Eines Morgens kam Michelle Feye strahlend zu uns in die Touristinfo und fragte nach jemandem, der sich mit der Thematik des Radfahrens befasst. Sie hätte eine neue Idee für Fahrrad-Accessoires. Schnell kam ich mit ihr ins Gespräch und schaute mir ihre selbst gemachten Fahrradkörbe an. Warum eigentlich Fahrradkörbe? Michelle erzählt mir, dass sie lange nach einem geeigneten Korb für Ihre „Elsa“ gesucht hat, ihr 35 Jahre altes Gazelle-Fahrrad. Es sollte ein...

Mehr
Jun08

Relaxed durch Oldenburg radeln! Liegerad im Test

Autor: Gabi

Spätestens seit diesem Frühjahr sind die Liegerad-Fahrer aus dem Oldenburger Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Ich bin neugierig auf dieses interessante Gefährt geworden. Also, Tablet an, „Liegerad-Verleih Oldenburg“ gegoogelt, kurz angerufen und gleich einen Termin für den nächsten Tag vereinbart! Am nächsten Morgen hole ich meinen „Scorpion“ ab – und mache gleich beim Probesitzen den ersten Fehler: „Beim Hinsetzen immer vor den Pedalen stehen“, werde ich vom betriebsamen Fachpersonal belehrt. Der Sitz ist daraufhin schnell eingestellt und ich fahre ohne...

Mehr
Mai25

Güter, Gleise, Grün & Gummi – Entdeckungstour Hannover

Autor: Jan

Ich nehme euch mit auf eine Tour entlang des Mittellandkanals! Geboten wird eine interessante Mischung aus Erholung & Natur, Spannung & Industriekultur – sowie Sonne, Wolken & heute leider auch ein bisschen Regen! Enden soll die Tour an der Hindenburgschleuse. Los geht der Spaß aber erst mal in Seelze. Sportliche Mitstreiter fahren dorthin direkt mit dem Rad. Da ich noch einige Kilometer vor mir habe, entscheide ich mich heute allerdings für die faule Variante und starte am Hauptbahnhof Hannover...

Mehr
Jun22

Über Sieben Berge musst du fahren

Autor: Karolin

Wer an Wolfsburg denkt, denkt meistens auch automatisch an einen großen Automobilkonzern. Dass auf den Straßen viele Autos fahren, verwundert wenig. Allerdings ist in den letzten Jahren auch die Zahl der Radfahrer dank der gut ausgebauten Radwege sichtbar gestiegen – und ich gehöre auch dazu (zumindest in den wärmeren Monaten :)). Nun habe ich mir vorgenommen, mal abseits der mir bekannten Wege zu fahren. Denn vor oder auch nach der Arbeit bekomme ich relativ wenig von der Stadt und...

Mehr
Apr29

Tweed Ride – „very british“ Fahrradfahren

Autor: Maike

Eine Fahrradtour? -Cool! Nach britischen Vorbild? -Aha Zugegeben, am Anfang habe ich etwas schief geguckt, als ich gefragt wurde, ob ich am „Tweed Ride“ am 10. Mai in Hildesheim teilnehmen möchte. Wenn es etwas zu Essen gewesen wäre, ich wäre sofort dabei gewesen! Aber eine Fahrradtour im britischen Stil samt Vintage-Rad, Tweed-Sakko, Knickerbocker, Charlie Chaplin Hut und Fliegerbrille – was zum Teufel? Doch der Reihe nach… Tweed, Tweed, Tweeeeeeed Tweed hat seinen Ursprung in Schottland. Es ist ein Textilgewebe...

Mehr