Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Silvester Hopping…

Autor: About Cities

…in Hannover hilft Ihnen dabei, die perfekte Party für Ihren Silvester-Abend zu finden!

Der Kuppelsaal © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Der Kuppelsaal © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Was denken Sie über Silvester? Geht es Ihnen wie den meisten und Sie haben für diesen Tag nicht viel übrig? Das erzwungene Feiern, diese wochenlange Fragerei im Vorhinein, was man denn Tolles geplant hat. Dann trifft man endlich eine Entscheidung und ist irgendwie doch jedes Mal enttäuscht. …und genau da liegt das Problem: Man muss sich für eine Party entscheiden. Hannover hat deshalb das „Silvester Hopping“ erfunden. Sie kaufen sich ein Ticket und können zwischen zwei Locations hin- und herpendeln. Zwei für eins also. Das erfreut nicht nur die Sparfüchse unter Ihnen, sondern auch diejenigen, die seitenlange Pro-Contra-Listen für die großen Silvesterfeiern im Congress Centrum und in der Galerie Luise geschrieben haben.

Mit dem Doppeldecker unterwegs

Der Doppeldecker-Bus ist stadtbekannt © Christian Wyrwa

Der Doppeldecker-Bus ist stadtbekannt © Christian Wyrwa

Sie möchten aber nicht an Silvester in einem Ski-Anzug kommen, damit Sie die Wege zwischen den Partys ohne Frostbeulen überstehen? Brauchen Sie nicht – werfen Sie sich in Ihren schicken Fummel und Sie bleiben trotzdem warm. Das haben Sie diesem bekannten Gefährt zu verdanken (s. Foto). Sonst haben ihn die Touristen fest im Griff, aber an Silvester gehört er mal nur Ihnen. Der Doppeldecker-Bus von Hannover Marketing & Tourismus pendelt zwischen dem Congress Centrum und der Galerie, damit Sie sich die perfekte Art aussuchen können, um in das neue Jahr zu rutschen.

Die Galerie Luise © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Die Galerie Luise © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Vielleicht haben Sie sogar schon gleich einen kleinen Favoriten, denn wir können Ihnen zumindest verraten, was Sie musikalisch erwartet. Die Hamburger Disco Boys entern den Kuppelsaal im Congress Centrum und haben eine Mischung aus House und Electro im Gepäck. Im Beethovensaal gibt’s „Flavour Mix“ auf die Ohren: DJ Johnny Joka und DJ Nockes (einige von ihnen kennen ihn vielleicht schon von einer Stippvisite im Palo Palo) verstehen darunter einen Mix aus Hip Hop, R&B, Oldscool und Disco Classics. Also seien Sie gespannt…

Ramona Nerra © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Ramona Nerra © Hannover Marketing und Tourismus GmbH

In der Galerie Luise freut sich DJ Tom Wilcox darauf, die Massen mit einem Mix aus 80ern, 90ern und aktuellen Hits in Bewegung zu bringen. Außerdem stehen die Sängerinnen Ramona Nerra und Tesiree Priti in den Startlöchern – wer Fan von The Voice of Germany (Pro7 und Sat1) ist, weiß genau, von wem wir reden.

Service

Das Ganze lassen die sich bestimmt auch ordentlich bezahlen? Nein, an Silvester muss man zwar öfter mal seeeehr tief in die Tasche greifen, aber hier sind Sie mit 29 Euro an der Vorverkaufskasse dabei. Klingt gut? Dann schlagen Sie zu! Um 20 Uhr geht’s dann am 31. los. Wer einen langen Atem hat, kommt dann sogar ab 3 Uhr noch kostenlos ins Palo Palo oder ins Monkeys – der Eintritt ist in Ihrem Ticket inbegriffen.

Mehr Infos zum Silvester Hopping und allen anderen Veranstaltungen in Hannover rund um den Rutsch ins neue Jahr finden Sie unter: http://www.hannover.de/Tourismus/Erlebnispakete-Gruppenangebote/Erlebnispakete-2014-15/Silvester-Erlebnispakete

Unser Kopfbild: Die Disco Boys © Hannover Marketing und Tourismus GmbH
____
Sie wollen noch mehr über Hannover wissen? Hier geht es zur aboutcities-Website. Mit noch mehr Lustmachern und Angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.