Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Dez09

Eine niedersächsische Grenzerfahrung

Autor: Lorina

Freitagnachmittag. Feierabend. Die kalte Winterluft dringt in meine Lunge, aber die Wintersonne strahlt vom Himmel. Perfektes Wetter für mein Vorhaben! Das führt mich heute hinaus aus der Hann. Mündener Altstadt und später sogar hinaus aus Niedersachsen. Ich möchte heute die Tillyschanze erklimmen – eines der Wahrzeichen Hann. Mündens. Über den sogenannten Zick-Zack-Weg führt die kleine Wanderung in die Ausläufer des Reinhardswaldes. Die Tillyschanze ist schon seit über 100 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für Mündener Bürger und Besucher. Erbaut wurde...

Mehr
Dez02

Was es nicht alles gibt: Kuriose Traditionen

Autor: Björn

Unsere aboutcities-Städte sind vielfältig. Und manchmal auch ganz schön bunt, urig, komisch, ja ab und an für Außenstehende sogar ein wenig sonderbar. Das genau macht sie für uns so sympathisch. Mit diesem Beitrag wollen wir Euch ein bisschen was von diesen Seiten zeigen. Lest mehr über unnützes Wissen, unterhaltsame Geschichten und kuriose Traditionen – vielleicht begeistert Euch das eine oder andere davon ja auch? Wenn Ihr aus unseren Städten kommt und noch mehr davon kennt, freuen wir uns über Eure Kommentare!...

Mehr
Nov21

Die Hidden Places der Weihnachtsmärkte

Autor: About Cities

Na, haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen? Sie schütteln gerade wahrscheinlich mit dem Kopf und denken sich: Ich hab‘ doch noch ewig Zeit, wozu der Stress? Es kommt einem tatsächlich so vor, als wäre gestern zum letzten Mal die Sommersonne untergegangen, aber in Wirklichkeit steht Weihnachten schon wieder direkt vor der Tür. Nächste Woche starten die Weihnachtsmärkte und am Sonntag ist der erste Advent. Höchste Zeit also, um sich in den Weihnachtstrubel zu stürzen, schöne Geschenke für seine Liebsten...

Mehr
Sep21

Tschüss Sommer, hallo Herbst! Herbstmarkt in Hann. Münden

Autor: Lorina

Nachdem sich die Wolken, die sich gestern noch heftig über Südniedersachsen ausgeregnet haben, über Nacht verzogen haben und der Himmel heute im Lauf des Vormittags immer weiter aufklart, atmen Händler, Einheimische und Besucher in Hann. Münden auf. Die Sonne lugt noch einmal zwischen den Wolken hervor und strahlt auf das bunte Treiben in der Hann. Mündener Innenstadt. Die Organisatoren des jährlich im September stattfindenden Herbst- und Bauernmarktes hatten mit der Datumswahl mal wieder ein glückliches Händchen – schließlich hält...

Mehr
Aug08

Laue Sommernächte in Hann. Münden

Autor: Lorina

Sommer, Sonne, Sonnenschein – herrlich: an diesem Samstagabend könnte es auch an der spanischen Mittelmeerküste kaum schöner sein. Um das Wochenende in vollen Zügen genießen zu können, habe ich es mir in Ermangelung eines Balkons oder Gartens auf dem Tanzwerder gemütlich gemacht. Der Tanzwerder ist eine Flussinsel zwischen Werra, Fulda und Weser. Hier steht auch der berühmte Weserstein, der den Zusammenfluss von Werra und Fulda markiert. Wer mehr über die heimische Fischflora erfahren möchte, kann dem hier angelegten Fischlehrpfad...

Mehr
Jul08

Flusserlebnisse in der Dreiflüssestadt Hann. Münden

Autor: Martin

Lange mussten wir warten, aber endlich ist der Sommer da. Sonntagnachmittag, knapp 27 Grad im Schatten. Ein perfekter Tag, um mit Euch zu meinen Lieblingsplätzen am Wasser in Hann. Münden zu gehen und ein wenig davon zu erzählen. Und tolle Plätze am Wasser gibt es viele in der Dreiflüssestadt. Der Name kommt schließlich nicht von ungefähr. Fangen wir mit dem wohl bekanntesten Platz in Hann. Münden an. Wenn Ihr diesen Spruch kennt, wisst Ihr bestimmt auf Anhieb, welchen ich...

Mehr