Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Sep22

Fisch „erleben“ im Schaufenster Fischereihafen Bremerhaven

Autor: Dörte

Mit der Familie war ich schon oft im Schaufenster Fischereihafen unterwegs. Ob mit Opa, der mindestens einmal im Monat von der anderen Weserseite zum Sonntags-Fischessen kommen muss, oder meinem Onkel aus Stuttgart, der uns vor kurzem besuchte, und aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kam: „Hier ist ja ein richtig schönes Gelände zum Verweilen entstanden!“. Ja, im Fischereihafen kann man mehr als nur ein paar schöne Stunden verbringen und wirklich die Seele baumeln lassen! Eine langgezogene Holztreppe lädt...

Mehr
Sep20

Lichter, Meer und strahlende Farben – Wilhelmshaven am Abend

Autor: Barbara

Was kann es Schöneres geben, als einen frühherbstlichen Abend in warmes Licht zu tauchen? Ein Licht zeigt nicht nur, was sich in der Dunkelheit verbirgt, es zeigt uns auch, wie schön alles sein kann, wenn es nur in den richtigen Blickwinkel gerückt wird! Und genau deswegen lohnt sich ein abendlicher Spaziergang mit Freunden rund um den Großen Hafen in Wilhelmshaven entlang der Jadeallee, über den Bontekai bis zum Südstrand. Abends füllen sich die Restaurants an der Südstrandpromenade und der...

Mehr
Sep18

Himmlische Frauen in Osnabrück auf Entdeckungstour

Autor: Beate

Frauen gehen traditionell gerne einkaufen, am liebsten mit ihrer guten Freundin. Ein roter Faden dabei hilft immer. Egal, ob man die Stadt kennt, sie zu zweit neu entdeckt oder sie der Freundin zeigen möchte. Eigens dafür haben wir ein Gutscheinheft herausgegeben, das sich namentlich an den „Himmlischen“ Pralinen des Chocolatier Leysieffer anlehnt. Wir starten mit einem kleinen französischen Frühstück im StadtGalerieCafé in der Altstadt. Kathrin Kiefer leitet das Café für die Heilpädagogische Hilfe, das sich in einer ehemaligen Werkstatthalle...

Mehr
Sep13

Heidelila, wiesengrün und wasserblau: Gifhorner Spätsommer-Radtour

Autor: Jörn

  Wochenende, 20 Grad, Sonnenschein. Nichts spricht für Sofa und Buch, alles schreit nach frischer Luft und Bewegung. Also, Fahrrad geschnappt, Luft auf die Reifen, Flasche Wasser und Kamera gegriffen, rauf auf den Sattel. Gedankenlos und ziellos rolle ich los, aber schon auf den ersten Metern habe ich eine Idee, wohin ich fahren könnte. Die Natur direkt vor der Stadt Ich möchte zur Ise-Brücke, an die Aller, an den Mühlensee und den Schlosssee mit den Schlosswiesen und in die...

Mehr
Sep06

#tdn17 – Wolfsburg in Feierlaune

Autor: Valerie

Was für ein großartiges Festwochenende! Vom 1. bis zum 3. September fand in Wolfsburg der Tag der Niedersachsen statt. Die Stadt hat an diesem Wochenende einmal mehr bewiesen, wie vielfältig und feierfreudig sie ist. Eigentlich wollte ich nur zusammenfassen, wie das Fest so war und welche Highlights es gab, aber ich muss gestehen, dass dies gar nicht so leicht ist, da es für jeden Geschmack etwas gab. Von Natur und Umwelt, Mobilität, Sport, ehemalige Ausrichterstädte, Info- und Erlebnis bis hin zur...

Mehr
Sep04

Stars und Sternchen auf dem roten Teppich – Internationales Filmfest in Oldenburg

Autor: Annikka

Unabhängig, inspirierend und einzigartig Immer, wenn das fünftägige Filmfest in Oldenburg naht, muss ich an MEIN erstes Filmfest denken. Das war 2011! 2011 fand die Eröffnungsveranstaltung des Internationalen Filmfests erstmalig in der kleinen EWE ARENA am Veranstaltungszentrum Weser-Ems-Hallen statt. Warum eigentlich? Der damalige und heutige Festivalleiter und Programmverantwortliche Torsten Neumann wollte bei der Eröffnung in neuen Dimensionen denken. Professionellere Umgebung für dieses Veranstaltungsformat und vor allen Dingen mehr Platz. Bei mir lief er offene Türen ein: eine Veranstaltung dieser...

Mehr