Insider-Tipps für Reisen und Ausflüge in Niedersachsen

Apr24

Wurstarchipel Wolfenbüttel

Autor: Andreas

Wolfenbüttel ist ein Ort, wo Fleischer ihre Spezialitäten noch selbst herstellen. Inmitten der industriellen Massenproduktionen sind sie wie kleine Genussarchipele. Zwei davon möchte ich hier vorstellen. Der Dorfrichter Adam war es, der in Heinrich von Kleists »Zerbrochenen Krug« eine »Braunschweiger Mettwurst« auffährt, um den angereisten Gerichtsrevisor milde zu stimmen. Der Erfolg dieses kulinarischen Bestechungsversuchs war, bekanntermaßen, nicht sehr durchschlagend. Solche Spezialitäten aus der Region im südlichen Niedersachsen erfreuen sich jedoch trotzdem großer Beliebtheit – und in Wolfenbüttel sowieso. Denn...

Mehr
Mrz13

Maßschuhe aus der Lessingstadt

Autor: Andreas

Ich besuche Ulrich Janke. Er ist Schuhmachermeister und arbeitet mit seinem Team im Herzen Wolfenbüttels nicht nur alte Schuhe auf. Hier werden auch individuelle Maßschuhe produziert. »Auf Schusters Rappen«, »Schuster, bleib bei Deinen Leisten«, »Das sind zwei paar Schuhe«, »Der Schuster trägt die schlechtesten Schuhe.« Während ich mich auf den Weg mache, um eine ganz besondere Adresse in Wolfenbüttel zu besuchen, gehen mir diese Schuh- und Schustersprichwörter durch den Kopf. Obwohl ich nicht auf »Schusters Rappen« unterwegs bin, sondern...

Mehr
Okt26

Englisches Essen und traditionelles Craftbier

Autor: Andreas

Andreas Stebner und Sam Harvey – ein Brauer, ein Koch, zwei Geschichten und viele Ideen. Und die beiden können mehr als Bier und Burger. Die zwei B: Bier und Burger. Klar, Burger gibt es schon lange. Bier erst recht. Beide haben jedoch einen neuen Klang. Weg von der Industrie- und Massenproduktion – hin zu Craftbieren und schicken Burgerbrätern. Craft heißt eigentlich nur handwerklich. Hört sich aber hipper an. Dass ein leckerer Burger nicht mehr nur das Nebenprodukt der Würstchenbude...

Mehr